Rhaban Maurus Haas

Art Brut


Zeichnung und Malerei


Rhaban Maurus Haas, geboren 1960, ist in Rothenbaum, Gemeinde Heimiswil, mit den Eltern und seinem älteren Bruder aufgewachsen und zur Schule gegangen. Die Mutter war Lehrerin und Kunstmalerin, der Vater ist Kunstmaler und Plastiker. Inspiriert durch diese künstlerische Umgebung ist Rhaban seit frühster Kindheit kreativ tätig. So malte er viel, zeichnete Trickfilme und fertigte Objekte aus Schwemmholz, rostigen Materialien und Steinen.

Mit den Jahren fand er als Autodidakt immer mehr zu seiner eigenen Bildersprache. Er malt in Mischtechnik und verwendet Tusche, Acryl sowie Künstler-Grafikfarben. Seine Bilder zeichnen sich aus durch kräftige, leuchtende Farbkompositionen, die sich in kunstvoller Ornamentik zusammenfinden.